Du erhältst alle Produkte in vollster Auflösung. Bei den Bildern beträgt sie circa 6500 x 4500 Pixel.
Dies entspricht in etwa 30 Megapixel.
Die Videos haben eine Auflösung von ungefähr 2700 x 1500 Pixel.
Das ist vergleichbar mit 2,7 k. Zudem haben die Filme eine Bildwiederholrate von 60 Bildern/1sek.

Da Du die Videos von uns in bester Auflösung bekommst, kann es sein, dass ältere Geräte die
Datenmenge nicht verarbeiten können. In diesem Fall, melde Dich bitte bei uns, damit wir uns das
Problem gemeinsam anschauen können.
Es kann hilfreich sein, die Filme über die Festplatte Deines PC und nicht über den DVD Player
abzuspielen, da die Lesegeschwindigkeit der meisten Laufwerke die Videos nicht ohne Ruckeln
wiedergeben kann. Aus diesem Grund solltest Du die Daten von der CD auf Deinen Computer
kopieren. —> Kontakt

Besonders Farb- und Kontrastbearbeitung empfindet jeder anders. Der eine mag intensive und
satte Farben, der andere wiederum möchte ein so natürliches Bildergebnis wie möglich. Solltest
Du mit Deinen Bildern unzufrieden sein, melde Dich bei uns und schildere Dein Problem. Deine
Zufriedenheit liegt uns am Herzen. —> Kontakt

Bitte creme Dein Kind vor der Babyschwimmstunde nicht ein. Der Wasser-Ölfilm erschwert es,
Dein Kind im Wasser zu halten.
Direkte Mahlzeiten vor dem Schwimmkurs sollten vermieden werden.

Als Badebekleidung empfiehlt sich in jedem Fall eine Schwimmwindel und optional eine Badehose/
ein Badeanzug für Dein Kind. Gern stelle ich taucherfahrenen Eltern und deren Kindern spezielle
Unterwasserkostüme zur Verfügung.
Bitte achte darauf, dass alle am Körper befindlichen Gegenstände (Spindschlüssel, Uhren, etc. ),
die später den Bildeindruck stören könnten, vor dem Schwimmen abzulegen sind.

Aufgrund der Dynamik beim Tauchen fliegen lange Haare im Wasser nach oben. Die Gefahr das
die Haare vor das Gesicht gleiten, ist minimal. Wer dies dennoch umgehen möchte, sollte sich vor
dem Tauchen einen Zopf, besser noch einen Dutt binden.

Das ist abhängig von der individuellen Augenform und der Art der Kontaktlinsen. Es besteht
durchaus die Gefahr, dass die Linsen beim Untertauchen verrutschen oder verloren gehen. Daher
empfehlen wir, am Tag des Shootings keine Kontaktlinsen zu tragen.

Auf Grundlage unserer langjährigen Fotopraxis erfolgt von uns vor dem Tauchgang eine genaue
Einweisung zum Tauchablauf und der günstigsten Halteposition Deines Kindes. Diese können von
der im Kurs vermittelten Tauchtechnik stark abweichen.

Du musst nur ca. 1 Sekunde unter Wasser sein, um 3 Bilder zu erhalten. Solltest Du 1,5 Sekunden
untertauchen, entstehen ca. 5 Unterwasserbilder.

Sobald Du mit Deinen Augen unter Wasser bist, beginnt der Fotograf die Kamera auszulösen. Für
ein schönes Ergebnis sollte Dein gesamter Kopf ca. 10 cm unterhalb der Wasseroberfläche sein.

Wir empfehlen Babys oder Kindern, die eine negative Reaktion (Weinen, Jammern, Meckern,
starkes Wegdrehen vom Fotografen, Festklammern, sehr starkes Verschlucken) vor dem Tauchen
oder nach dem ersten Tauchgang zeigen, nicht oder nicht noch einmal zu Tauchen.
Auch bei Schluckauf oder Müdigkeit sollte generell nicht getaucht werden. Das Wohl des Kindes
steht immer an oberster Stelle!

Das ist individuell ganz unterschiedlich. Massgeblich hierbei ist immer Dein Kind. Solange es
Freude hat und gern taucht, können wir verschiedene Tauchgänge durchführen. In der Regel
tauchen wir 1 bis 4 Mal unter.

Nein. Ein „Muss“ gibt es bei unseren Shootings nicht. Dennoch empfehlen wir gemeinsame
Tauchgänge, besonders für noch tauchunerfahrene Babies/ Kinder oder ältere Kleinkinder. Für die
allermeisten Kinder ist der gemeinsame Tauchgang eine viel angenehmere Art des Tauchens, als
das Alleinetauchen. Selbstverständlich ist das Bild Seite an Seite auch eine besondere und
bleibende Erinnerung im Familienalbum.

Unbedingt. Solange der Kursanbieter damit einverstanden ist, können auch weitere
Familienmitglieder am Fotoshooting aktiv teilnehmen.

Bleibe ruhig und besänftige Dein Kind mit positiver Mimik und aufbauenden Worten. Darüber
hinaus kann es helfen, mit dem Kind im Arm kräftig auf- und abzuhüpfen.

Grundsätzlich ja, wenn Dein Kind Wasser gewöhnt ist und keine Scheu davor hat. Vor dem ersten
Tauchgang würden wir gemeinsam die „Tauchtauglichkeit“ überprüfen und danach weiter
entscheiden. Eine vorherige Absprache mit dem Kursanbieter oder Aqua Fotowelt ist in jedem Fall
erforderlich.

Ganz nach Taucherfahrung und Mut des Kindes gibt es verschiedene Möglichkeiten ein
außergewöhnliches Unterwasserfoto zu bekommen. Bitte hole Dir Anregungen für Tauchmotive
und dem richtigen Tauchverhalten von den zahlreichen Fotos unserer Galerie. Gern setzen wir
gemeinsam Deine Ideen und Vorstellungen um.

Am Tag des Shootings trägst Du Dich mit Deiner Email-Adresse in die Bestelllisten ein. Daraufhin
erhältst Du von uns einen Link für eine Fotogalerie mit den Fotos Deines Kurses. Hier kannst Du
Dir in Ruhe anschauen, welche Bilder Du bestellen möchtest.

Alle Teilnehmer Deines Kurses sind in Deiner Fotogalerie zu sehen. Leider ist es uns
organisatorisch nicht möglich, die E-Mail-Adressen jedem zugehörigen Kindern zuzuordnen.
Mit einer Unterschrift in der Bestellliste erklärst Du Dich unter anderem damit einverstanden.

Möglicherweise ist die Email im Spam- oder Junk-Email Ordner gelandet. Bitte kontrolliere alle
Postfächer.
Eine andere Erklärung kann sein, dass Deine Emailadresse nicht lesbar war oder sich ein
Schreibfehler eingeschlichen hat. Bitte kontaktiere uns einfach, dann senden wir Dir den Link
erneut zu. —> Kontakt

Klicke in Deiner Fotogalerie das von Dir gewünschte Bild, in der von Dir gewünschten Art (digital
oder entwickelt) an und wiederhole dies mit allen von Dir gewünschten Bildern oder Videos. Fülle
das Bestellformular am unteren Ende komplett aus. Nachdem Du eine Versand- und Bezahlart
ausgewählt, sowie die AGB`s bestätigt hast, klicke auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“. Damit ist der Bestellvorgang abgeschlossen und Du erhältst eine Bestellbestätigung.

Der Setpreis „alle digitalen“ Bilder beinhaltet 20 Aufnahmen. Dies hängt mit dem Zeitaufwand der
Nachbearbeitung zusammen. Solltest Du mehr Fotos haben und erwerben wollen, kontaktiere uns
gern, dann finden wir eine individuelle Lösung. —> Kontakt

Bitte überprüfe, ob Du alle erforderlichen Daten im Bestellfeld ausgefüllt, eine Zahlungsart
ausgewählt und die AGB´s bestätigt hast. Solltest Du dennoch Probleme haben, leere Deine
Browsercache und fülle das Bestellformular erneut aus. Ist eine Bestellung jetzt immer noch nicht
möglich, melde Dich bei uns. —> Kontakt

Nein, aus datenschutzrechtlichen Gründen ist dies leider nicht möglich.

Du bekommst nach Deiner Bestellung eine automatische Bestellbestätigung. Danach dauert die
Bearbeitung der Bilder (unabhängig davon, wieviele Bilder Deine Bestellung enthält) etwa drei
Wochen. In Ausnahmefällen oder bei sehr hoher Auftragslage auch länger. Wir sind immer bemüht,
dass Ihr Eure Aufnahmen schnellstmöglich erhaltet. Bei Fragen zu Deinem Bestellstatus,
kontaktiere uns einfach. —> Kontakt

Sobald Deine Fotos von uns bearbeitet wurden, erhältst Du eine Rechnung. In Dieser ist der Link
zu Deinen Bildern enthalten.

Die Teilnahme am Shooting innerhalb Deines Babyschwimmkurses ist kostenfrei und eine
Serviceleistung von Aqua Fotowelt. Für ein Privatshooting fallen je nach Standort und Dauer
zusätzliche Kosten an. Bitte frage unverbindlich bei uns an, dann erstellen wir Dir ein individuelles
Angebot. —> Kontakt

Aqua Fotowelt ist im Großraum Mitteldeutschlands unterwegs. Je nach Fahrtweg gibt es
angepasste Tarife. Die genauen Beträge kannst Du gern bei uns erfragen. —> Kontakt

Ab einer Gesamtsumme von 65,00 Euro versenden wir die Ware erst nach Zahlungseingang. Die
für uns günstigste Zahlart ist in diesem Fall das Lastschriftverfahren.

Generell gehört Dein aktuelles Erscheinungsbild und das Deines Kindes für uns zum Bildeindruck
dazu. Das bedeutet, Hautunreinheiten, Augenringe, Muttermale etc. sind nicht Bestandteil der
Standardretusche. Auf Anfrage und mit Aufpreis sind solche Bildbearbeitungen zubuchbar. Auch
Wasserbläschen oder Besonderheiten des Wasserbeckens (Stangen, Fliesen usw.) sind Teil der
Aufnahmen und werden von uns nicht entfernt.

In der Standardretusche enthalten sind: Belichtungsänderungen, farbliche Ausgleichungen sowie
Kontrastsetzungen.

Wir bemühen uns immer, dass Du bestmögliche Bilder erhältst. Leider ist es nicht in jedem Fall
möglich, die Hände von Euch oder dem Kursleiter zu entfernen. Dies ist abhängig von der Art des
Beckens und dem Abstand der Hände zum Baby.